Anzeigen

Anbieter von GDPdU-Lösungen
Gisa
Data Migration
SVA
Logo Audicon
DATEV eG
Neuerscheinungen im Compario-Shop
"Literatur für Steuer- und IT-Entscheider"

Themenportal zum digitalen Datenzugriff
der Finanzverwaltung nach GoBD

Home
Magazin

Redaktionell unabhängige
Berichterstattung

Messe

Lösungsanbieter
stellen sich vor

Editorial

Wirbel um Kassensysteme

"Selbstverständlich lässt sich das Kassensystem manipulieren!" Diese Routineantwort von Anbietern von Kassensytemen kann nun rächen. Hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz doch jüngst entschieden, dass Hersteller manipulierbarer Kassensysteme persönlich für hinterzogene Steuern ihrer Kunden haften. (19.02.2015) ...

Rechtsprechung

Hersteller manipulierbarer Kassensysteme haften persönlich für hinterzogene Steuern ihrer Kunden

In einem Eilverfahren hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschieden, dass der Geschäftsführer einer Firma, die Kassensysteme nebst Manipulationssoftware herstellt und vertreibt, für die Steuern haftet, die ein Kunde (im konkreten Fall der Inhaber eines Eiscafés) hinterzogen hat (rund 1,6 Mio Euro). (10.02.2015) ...

Rechtsprechung

Rückwirkung einer Rechnungsberichtigung

Das Niedersächsische Finanzgericht hat dem Europäischen Gerichtshof die Frage vorgelegt, ob - und ggfs. unter welchen Bedingungen - einer Rechnungsberichtigung Rückwirkung zukommt. Im Streitfall war die Steuernummer des Leistenden nachträglich ergänzt worden. (19.02.2015) ...

Elektronische Rechnungen

Umfrage zur Bearbeitung und Archivierung elektronischer Rechnungen: Wie läuft es in der Praxis wirklich?

Mit einer aktuellen Befragung im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) will der eBusiness-Lotse Ostbayern ermitteln, wie die Rechnungsabwicklung derzeit bei den Unternehmen abläuft. Unternehmen können bis zum 1. März 2015 an der Umfrage teilnehmen. (02.02.2015) ...

Aus dem BMF

Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO): Anpassung an GoBD

Der Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO) wurde an die GoBD angepasst, insbesondere auch die im Kontext der elektronischen Steuerprüfung relevanten Passagen zu §146 und §147 der Abgabenordnung (AO). (19.02.2015) ...

(IT-)Management

BSI veröffentlicht Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2014 veröffentlicht. Der Bericht beschreibt und analysiert die aktuelle IT-Landschaft, die Ursachen von Cyber-Angriffen sowie die verwendeten Angriffsmittel und -methoden und thematisiert Lösungsansätze. (01.02.2015) ...

Literatur

Aufklärung von Compliance-Verstößen
(Lena Rudkowski)

Das Buch bietet einen Überblick über praxisrelevante rechtliche Fragen im Zusammenhang mit Compliance-Verstößen. Von Routinekontrollen bis zum Ernstfall der Ermittlungen gegen Unternehmensangehörige wird dargestellt, wie Unternehmen das Verhalten Ihrer Mitarbeiter kontrollieren, ohne dabei selbst rechtliche Grenzen zu übertreten. (19.02.2015) ...

Fragen und Probleme

Ebay und das Finanzamt
(Rüdiger Stahl)

Das Finanzamt interessiert sich für eine „neue" Gruppe von potentiellen Steuersündern: Wer regelmäßig auf dem virtuellen Flohmarkt „eBay" als Käufer oder Verkäufer auftritt kann aus steuerlicher Sicht einen Gewerbebetrieb haben. Die Einstufung als Gewerbebetrieb zieht mannigfache steuerliche Konsequenzen nach sich: Einkommensteuer, Gewerbesteuer und Umsatzsteuer – je nach dem wie der Fall gelagert ist. (09.01.2015) ...

Rechtsprechung

Vorsteuerabzug bei Totalverlust der Rechnungen

Der Bundesfinanzhofs hat am 23.10.2014 entschieden: Den Nachweis darüber, dass ein anderer Unternehmer Steuern für Lieferungen oder sonstige Leistungen gesondert in Rechnung gestellt hat, kann der Unternehmer mit allen verfahrensrechtlich zulässigen Beweismitteln führen. (15.01.2015) ...

Rechtsprechung

Negative Warenbestände rechtfertigen Hinzuschätzungen

Bei einer Betriebsprüfung in einem Ladengeschäft stellte ein Prüfer bei einem Zeitreihenvergleich nicht erklärbare Differenzen bei den Erlösen fest. Des weiteren negative Warenbestände in erheblichem Umfang. Die Rohgewinnaufschlagssätze schwankten und wichen stark von den amtlichen Richtsätzen ab. Der Prüfer nahm daraufhin Hinzuschätzungen zum Umsatz und Gewinn vor. Zu Recht, wie das Finanzgericht Köln am 09.10.2013 entschied. (15.01.2015) ...

Aus dem BMF

Umgang mit Veröffentlichungen der Europäischen Kommission zur praktischen Anwendung des EU-Rechts auf dem Gebiet der Mehrwertsteuer

Veröffentlichungen der Europäischen Kommission zur praktischen Anwendung des EU-Rechts auf dem Gebiet der Mehrwertsteuer haben keine rechtliche Bindungswirkung. Dies gilt sowohl für bereits vorliegende Veröffentlichungen als auch für künftige Veröffentlichungen der Europäischen Kommission. Maßgeblich für die Rechtsanwendung sind das Umsatzsteuergesetz, die Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung sowie die Regelungen im Umsatzsteuer-Anwendungserlass und anderen Verwaltungsanweisungen. (16.01.2015) ...

 Alle Aussteller

Firmen-Meldungen

DATEV eG

CeBIT 2015

Auch 2015 ist der Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung aus dem Hause DATEV wieder mit einem eigenen Standbereich auf der CeBIT. Vom 16. bis 20. März können Sie sich am DATEV-Messestand in Halle 2, Stand A54 zum Produktangebot für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie für deren Mandanten aus den Bereichen Abschlussprüfung, Abschlusserstellung, digitale Datenanalyse und Konsolidierung informieren. ...

GISA

Wege zur Historisierung der Stammdaten

Der Grundsatz der Unveränderbarkeit bzw. der Protokollierung von Änderungen kaufmännischer Daten ist ein wesentlicher Bestandteil der ordnungsgemäßen Buchführung. Neben dem klassischen Radierverbot für Buchhaltungsbelege greift dieser Grundsatz auch für die Stammdaten, die zu den entsprechenden Belegen gehören. Informationen und Hilfestellungen zur Lokalisierung und Bereitstellung steuerrelevanter Stammdaten erhalten Sie beim Competence Center IT-Compliance der GISA. ...

Audicon

Praktikerseminare rund um das Thema Datenanalyse

Unternehmen müssen sich in der heutigen Zeit immer neuen Herausforderungen stellen. So machen immer größere und komplexer werdende Datenmengen einen schnellen, umfassenden Einblick in die Geschäftsprozesse schwierig. Praktikerseminare von Audicon zeigen, wie Datenanalyse als ganzheitlicher Unternehmensprozess zur Prozessoptimierung und Verbesserung der geschäftlichen Abläufe einzusetzen ist. Aktuell haben wir für verschiedene Praktikerseminare noch Plätze frei – melden Sie sich gleich an! ...

Data Migration

Application Retirement: Data Migration im neuen Magischen Quadranten von Gartner gelistet

Die Data Migration AG, Schweizer Spezialist für das Management von Unternehmensdaten, ist in Gartners neuem "Magic Quadrant for Structured Data Archiving and Application Retirement" gelistet. Data Migration glaubt, dass die Historisierung von Daten und Stilllegung von Altsystemen eine immer größere Bedeutung gewinnen. ...

SVA

Datenarchivierung in der Cloud

Hauseigene Rechenzentren und der Betrieb groser Serveranlagen sind gerade im Bereich der digitalen Archivierung kosten- und zeitintensiv. Die systemubergreifende Archivierungssoftware SVA CIC bietet neben der Vorortinstallation auch eine cloudbasierte Archivlosung, die Daten aus den unterschiedlichsten Formaten in einem einheitlichen Datenpool vereint und verfugbar halt. Dabei bietet die cloudbasierte Installationsvariante einen schnellen Zugriff und maximale Sicherheit. ...

Newsletter
 hier abonnieren